COLOUR-BLOCKING AUCH BEIM AUGEN-MAKE-UP!

COLOUR-BLOCKING AUCH BEIM AUGEN-MAKE-UP!

Colour-Blocking gibt nicht nur beim Nagel-Make-Up den Trend an, es ist auch BEIM AUGEN-MAKE-UP TONANGEBEND!

Kreieren Sie mit unseren Lidschatten farbenfrohe Looks und kombinieren Sie sie nach Lust und Laune! 

Entdecken Sie den Couture Mono Lidschatten von Astor und lassen Sie sich von unserer umfangreichen Farbpalette inspirieren: Chocolate, Cocoa, Cappuccino, Pale Salmon, Precious Wood, Vintage Gold, Pastel Blue, Indigo, Deep Blue, Anthracite, Dark Green, Caribbean Sea, Fluorescent Green, Electric Pink, Parma, Hushed Violet, Pastel Pink, Silky Pink, Plum, Passion Purple, Black Velvet, Glam Black, Lamé, Pearl und Metallic White!

EIN MAKE-UP, BEI DEM SIE DIE REGELN BESTIMMEN!

COLOUR BLOCKING, DER HEISSESTE TREND DER SAISON!

COLOUR BLOCKING, DER HEISSESTE TREND DER SAISON!

Zur Frühjahrssaison 2011 explodierten die Catwalks geradezu vor vibrierenden Paletten avantgardistischer, spielerischer und strahlender Nuancen. Der Trend des Colour-Blocking bedeutet, zwei oder mehrere Farbblöcke zu kombinieren: beim Ober- oder Unterteil, bei Tunika oder Kleid, ja selbst bei Handtasche oder Schuhen. Vereinfacht gesagt: Colour-Blocking besteht darin, klare Farbfelder oder -blöcke nebeneinander zu stellen.  

Dem Trend kann auf vielerlei Weise entsprochen werden: Zum Beispiel mit Kleid, Rock oder Bluse im Colour-Blocking-Look. Oder kombinieren Sie selbst: Am leichtesten geht das, indem man eine kräftige mit einer dezenten Farbe oder mehrere Nuancen ein und derselben Farbe kombiniert. Wenn Sie das erst mal beherrschen, können Sie sich an die Kombination zweier kräftiger Farben wagen. Die nächste Etappe ist dann das Colour-Blocking mit Accessoires. 

Wie kombiniert man die Farben richtig? Eine Grundregel: Gegensätze ziehen sich an.  Das Erfolgsrezept: eine leuchtende, eine gewagte und eine neutrale Farbe. Nicht vergessen: Neutrale Nuancen müssen nicht unbedingt Nude-Töne sein, denken Sie auch an Grau, Braun oder Schwarz! 

Beim Make-Up bedeutet Color-Blocking Spielen mit Farben! Sie können ganz nach Lust und Laune gewagte oder strahlende Nuancen kombinieren. Einzige Spielregel ist der Spaß an der Sache!

Hier ein paar Kombinationen zum Ausprobieren:

1. Blau, Gelb, Orange 

2. Schokobraun, Rosa, Pfirsich 

3. Lila, Hellblau, Türkis 

4. Dunkelblau, Pink, Weiß 

5. Koralle, Grau, Nude

Probieren Sie die Fashion Studio Nagellack Nuancen für einen trendigen Frühjahrslook!

Das Motto lautet TRAU DICH!